Beau Voyage

Der skurrilste Jungle Hamburgs!

Beau Voyage ist die Reise in eine bizarre, verwunschene Welt, fernab des Alltags.

Lasse Dich im Jungle der Lichtspiele und des magischen Nebels treiben

INFOS

Atmosphere

Melodic House & Techno

Das Gefühl loszulassen. Sich frei zu fühlen. Im Hier und Jetzt zu sein.

Sich in melodischen Klängen zu verlieren und von treibenden Bässen geführt zu werden.

MAILING LISTINFOS

Tanz über den Dächern

Techno Open Air kombiniert mit Extremsport in einzigartiger Off-Location

Dirtbiker erzeugen mit ihren Tricks eine Kulisse, die in Kombination mit Lichtinstallationen, Dekoration und kleinen Chill-Areas gepaart mit den Genres Deep House, Tech House und Techno ein neues Open-Air Erlebnis bietet.

MAILING LISTINFO

Happytown

Modern Culture Festival

Ein mehrtägiges, buntes und vielfältiges Kulturangebot direkt an der Elbe.

MAILING LISTINFOS

Creating Modern Culture

Kultur ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe und Identifikation, unabhängig von der Herkunft. Daher fokussieren wir uns auf innovative und nachhaltige Wege moderne Kulturformen zu fördern und zugänglich zu machen.

 

Was möchte ATMO Events erreichen?
Für uns ist es wichtig flexibel und beweglich zu sein, um effektiv auf neue Trends reagieren zu können.
Gemeinsam mit unseren Gästen möchten wir einzigartige Erlebnisse kreieren.
Wir erleben jedoch täglich das aufkommenden Kulturformen der Platz zum entfalten verwert wird. Genau an diesem Punkt setzten wir mit unserer Arbeit an.
Besonders wichtig sind uns aktuell folgende Themen:
– Kulturelle Teilhabe
– Förderung von Talenten und modernen Kulturformen
– Innovation in Kulturangeboten
Was unterscheidet ATMO Events von klassichen Veranstaltern?
Bei unseren Eigenformaten steht der Impact, den dieses Projekt entfaltet, im Vordergrund. Um Projekte langfristig und nachhaltig zu entwickeln, ist eine kostensparende Produktion notwendig.
Wie kann das bei einem hohen Anspruch an Qualität funktionieren?
Künstler, Dienstleister, Politik, Stiftungen, Vereine unterstützen unsere Projekte.
Das Team arbeitet großteilig ehrenamtlich um schnell und nachhaltig zu wachsen.
Wir bauen unsere Infrastruktur intern auf und sind so immer weniger auf externe Dienstleister angewiesen.
Wir finanzieren uns durch externe Aufträge und Förderungen.
Wie arbeitet ATMO Events?

Wir arbeiten plattformbasiert. Unsere Abläufe sind so aufgebaut dass neuen Teammitglieder schnell und effektiv in Projekte einsteigen und sich entfalten können. Nicht nur intern arbeiten wir mit der Plattformstruktur auch unsere Projekte selber sind häufig kleine Plattformen auf denen Artists, Kollektive oder Organisationen ihre Ideen umsetzten können.

Wir sind überzeugt, dass ein fördernder Rahmen, eigen Verantwortung und Vertrauen, sowie Leidenschaft und Motivation Berge versetzten!

Events Neu denken

Kooperation mit Öffentlichem Sektor

Wir stellen häufig fest, dass sich in der Zusammenarbeit mit Städten interessante Symbiosen auftun. Nicht selten fällt es im öffentlichen Sektor schwer, effektiv junge Zielgruppen anzusprechen. Inbesondere bei Kulurangeboten bleiben Bemühung meist erfolglos, weshlab häufig auf ältere und bewährte Kulturformen zurückgegriffen wird.

Um in einer Kooperation, moderne Kulturangebote für eine Region anzubieten, benötigt es viele Freiräume um Konzepte entfalten zu können. Dabei legen wir großen Wert auf eine enge Kommunikation.

Interaktives Storytelling

Beim Event Prometheus im Uebel & Gefährlich schlüpften die Gäste ohne es zu wissen in die Rolle von Prometheus, in dem sie durch das Sammeln und Abgeben verschiedener Spielkarten, das Ambiente im Club verändern konnten, und so die Geschichte von Prometheus erzählten und erlebten.

Neben Schauspielern, interkativen Projektionen, und einer eigens entwickelten Webapplikation, wurde eine Kampagne entwickelt, die durch Streetart und Kreidespray-Stencils in Form einer Guerilla-Aktion den rebellischen Charakter des Event wiederspiegelte.

 

ATMO Card

Ein Experiment für neue Möglichkeiten und Anreize bei Veranstaltungen. Die ATMO Card wurde im Rahmen eines Beau Voyage Vorverkaufes in Form einer persönlichen Einladung versendet. Die personalisierte NFC Karte war mit den Profilen, die bei der Registrierung zum Vorverkauf erstellt wurden, verknüpft. Am Eingang des Clubs konnte man seine ATMO Card an ein Terminal halten und wurde persönlich begrüßt, hatte man sich ein Ticket vorbestellt. Zudem konnte man mit der ATMO Card Zugang zu weiterten Bereichen des Clubs erhalten, sowie Aktionen an Stationen auslösen. Zudem konnte man die Card mit dem Handy scanen um sich mit dem Profil des Card-Besitzer zu verknüpfen.

Kontaktiere Uns!